Weiteres Camp von Bauern in Brasilien massiv bedroht

Derzeit drohen die brasilianischen Behörden ein weiteres Camp von Bauern der “Liga der armen Bauern” zu räumen. Dazu können wir folgenden Kurzbericht sehr empfehlen. Dringend: Neuer Räumungsbefehl gegen Camp Tiago dos Santos erlassen Keine zwei Monate sind seit dem Massaker vergangen, das vier Bauern in Nova Mutum Paraná, Rondônia, das Leben kostete, und schon wirdContinue reading “Weiteres Camp von Bauern in Brasilien massiv bedroht”

Bulgarian Professors support the Call against the planned massacre at Camp Manoel Ribeiro!

We are glad to publish two new undersigners from Bulgaria to the call: As democratic persons, we determinedly stand against the criminalization of the struggle of the poor and landless peasants for land and declare our solidarity with the struggling peasants of Brazil and their organization, the “League of poor Peasants” (LCP).

PERU: Prof. Abimael Guzman Reynoso durch unterlassene medizinische Behandlung im Gefängnis ermordet.

Am Samstag den 11. September ging die Nachricht über den Tod von einem der bedeutendsten politischen Gefangenen weltweit durch die Medien. Das Ableben von Prof. Abimael Guzman, besser bekannt als “Vorsitzender Gonzalo”, verwandelt sich unter den demokratischen Kräften weltweit in eine Anklage gegen den Peruanischen Staat und seinen Helfern, welche dem politischen Gefangenen Prof. AbimaelContinue reading “PERU: Prof. Abimael Guzman Reynoso durch unterlassene medizinische Behandlung im Gefängnis ermordet.”

Landraub in Brasilien: gefördert durch Großkonzerne der EU!

Der Landraub in Brasilien nimmt immer mehr zu, begünstigt durch Gesetze der Bolsonaro-Regierung, aber auch durch internationale Monopolkonzerne aus der EU. Der Landraub geht einher mit der Vertreibung von Zehntausenden Kleinbauern und deren Familien. Gleichzeitig wird der Amazonas-Regenwald unwiederbringlich zerstört, um den Anbau von Monokulturen zu ermöglichen, während fünf Millionen landlose Bauernfamilien an Armut undContinue reading “Landraub in Brasilien: gefördert durch Großkonzerne der EU!”

Solidarität mit den streikenden Bauern in Rondonia gegen Monopolmolkereien!

In Rondonia und in ganz Brasilien ist es für die Kleinbauern und ihre Familien ein große Herausforderung, die Armut und das Elend zu vermeiden, wenn unter dem Druck der großen Monopole und der Großgrundbesitzer die Preise von ihren Produkten nach unten gedrückt werden und das Land von ihrer Händen ausgeraubt wird.

Griechisch: Aufruf gegen das geplante Massaker im Camp Manoel Ribeiro

Wir freuen uns hier die griechische Übersetzung des Aufrufs “Verhindert das Massaker an den armen Bauern” veröffentlichen zu können! Δημοκρατικό κάλεσμα ενάντια στην προγραμματισμένη σφαγή στο καμπ Μανοέλ Ριμπέιρο: Σταματήστε το μακελειό ενάντια στους φτωχούς αγρότες! Ως δημοκρατικοί άνθρωποι στεκόμαστε με αποφασιστικότητα απέναντι στην ποινικοποίηση του αγώνα των φτωχών ακτημόνων αγροτών για γη και δηλώνουμεContinue reading “Griechisch: Aufruf gegen das geplante Massaker im Camp Manoel Ribeiro”

Der Alltag des Terrors gegen die Bauern des Camps Manoel Ribeiro

Die kämpfenden Bauernfamilien im Camp Manoel Ribeiro stehen unter andauernder und krimineller Gewalt durch den Staat Brasilien und dessen Handlanger, der Militärpolizei. Jede Möglichkeit der Verleumdung, die sich der brasilianischen Regierung, und besonders der von Rondonia, bietet, wird von den Herrschenden ergriffen um die Kämpfenden als kriminelle Landräuber darzustellen und gleichzeitig in ihren aggressiven AngriffenContinue reading “Der Alltag des Terrors gegen die Bauern des Camps Manoel Ribeiro”

NEW UNDERSIGNERS – Call against the planned massacre at Camp Manoel Ribeiro: Prevent the massacre of the poor peasants!

As democratic persons, we determinedly stand against the criminalization of the struggle of the poor and landless peasants for land and declare our solidarity with the struggling peasants of Brazil and their organization, the “League of poor Peasants” (LCP).

Österreichische Konzerne profitieren durch Landraub in Brasilien

An die 200 österreichische Firmen und Konzerne haben Niederlassungen in Brasilien. Darunter die zwei oberösterreichischen Konzerne Voest Alpine und Lenzing AG. Sie rühmen sich mit Schlagworten wie Nachhaltigkeit und Klimaneutralität, profitieren jedoch von Landraub und Waldrodung.

Sofortige Freilassung der vier festgenommen Bauern!

Am 14. Mai wurden Ezequiel, Luis Carlos, Estefane, Ricardo aus dem Camp Manoel Ribeiro verhaftet. Die Polizei führte die Verhaftungen illegal durch, unter dem Vorwand, dass diese angeblich “von den Bauern angegriffen” worden sei und diese “einen Hinterhalt durchführten”.

Create your website with WordPress.com
Get started